Akzeptiere Bitcoin & Kryptowährungen Zahlungen mit dem WHMCS Modul

Beginne mit dem Akzeptieren von Krypto-Zahlungen im WHMCS-E-Commerce-Shop, indem du ein automatisiertes Plugin zur Zahlungsabwicklung verwendest. Die CoinGate-Lösung fügt deinem Online-Unternehmen eine neue Zahlungsmethode hinzu und ermöglicht es, in Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC), Ether (ETH), Cardano (ADA), Solana (SOL) und +70 anderen Kryptowährungen bezahlt zu werden, einschließlich mehrerer anderer Vorteile.
Plugin logo
Section image

Gründe für die Annahme von Kryptozahlungen in deinem Online-Shop:

  • Lasse dich sofort von überall auf der Welt in Krypto bezahlen;
  • Übergehe mehrere unnötige Mittelsmänner;
  • Erfasse und teile weniger Daten über deine Kunden;
  • Verarbeite Zahlungen gegen eine Transaktionsgebühr von 1%;
  • Keine Betrügerische Rückbuchungen von Einkäufen mehr;
  • Mehr Aufmerksamkeit bei einem breiteren Spektrum von Kunden;
  • Ein strategischer Vorteil gegenüber deinen Wettbewerbern.
Mehr erfahren

Vorteile des CoinGate Zahlungsgateway-Plugins auf WHMCS:

  • Völlig automatisierte Krypto-Verarbeitungs- und Rechnungsstellungsplattform;
  • Mehrere Auszahlungsoptionen mit Echtzeit-Wechselkursen & Krypto-zu-Fiat-Umrechnung;
  • Tools zur Auftragsverfolgung, Verwaltung und Buchhaltung;
  • Sofortige Zahlungsbestätigungen & eine Option zur Rückerstattung;
  • Unterstützung des BTC & LTC Lightning Network.
WHMCS-Plugin herunterladen
Section image

Brauchst du Hilfe?

Wie man das WHMCS Bitcoin-Plugin Schritt für Schritt installiert

1

Erstelle und Verifiziere ein CoinGate-Geschäftskonto

Zur Nutzung des Plugins ist ein verifiziertes CoinGate-Geschäftskonto erforderlich. Starte hier.

Card 1 image
Card 2 image
2

Lade das WHMCS Plugin von CoinGate herunter

Du kannst das WHMCS-Zahlungsplugin von der offiziellen Github-Seite herunterladen

3

Das WHMCS-Modul installieren

Entpacke das heruntergeladene coingate-whmcs-X.X.X.ZIP-Archiv und lade die Dateien per FTP in den Web-Root.

Card 3 image
Card 4 image
4

Erstelle deine API-Anmeldedaten

Erstelle deine API-Zugangsdaten (App-ID, API-Schlüssel, API-Geheimnis) über dein CoinGate-Konto-Dashboard (Händler > API > Apps > +Neue App).

5

API konfigurieren

Im WHMCS-Administrationspanel gehe zu Setup > Payments > Payment Gateways, wähle die Option All Payment Gateways und klicke auf CoinGate. Fülle dann die API Zugangsdaten (oder das Auth Token) und andere Felder aus. Lege außerdem den Parameter Empfangswährung auf die Kryptowährung oder Fiat fest, in der du deine Auszahlungen erhalten möchtest.

Mehr erfahren
How section step image

Unternehmen, die das CoinGate Zahlungsgateway nutzen

Surfshark logo
Alternative airlines logo
Cherry servers logo
Hostinger logo

Weitere Zahlungsplugins von coingate

Emilija photo

Emilija und ihr Team sind hier, um dir bei all deinen Fragen zu helfen!

Unser Verkaufsteam ist bereit, dir bei der Beantwortung aller deiner Fragen zu helfen.

Vereinbare einen Demo-Anruf

Brauchst du Hilfe?

Häufig gestellte Fragen

Das CoinGate Zahlungs-Gateway akzeptiert folgende Kryptowährungen:
BTC, LTC, ETH, BCH, XRP, XNO, TRX, DAI, REP, DOGE, RLC, DCR, XLM, BAT, ANT, BNT, CVC, EOS, OMG, ZRX, QTUM, STORJ, BTG, DGB, DNT, POWR, BNB, POLY, KNC, TUSD, LINK, USDT, BSV, VET, BTCV, DOT, USDC, ADA, UNI, BUSD, SOL, WBTC, LUNA, THETA, XTZ, RVN, SUSHI, AAVE, ALGO, ARDR, ENJ, FIL, FTT, GAS, GLM, GRT, LRC, MANA, MKR, NEO, NEXO, ONT, PAXG, WAVES, XEM, YFI, CHZ, HBAR, ICX, USDP, QNT, FTM, HOT, HT, ZIL, und COMP.
CoinGate unterstützt mehrere Länder, die hier aufgeführt sind.
Es gibt eine Pauschalgebühr von 1 % für bearbeitete Transaktionen.
Melde dich sich für CoinGate Sandbox an, um die Dienste in einer sicheren Umgebung zu testen.
Auszahlungen werden einmal täglich manuell vom CoinGate-Team bearbeitet. SEPA-Auszahlungen können 1-2 Werktage in Anspruch nehmen.
Der für Auszahlungen verfügbare Betrag hängt von der Auszahlungswährung ab. Navigiere zum Abschnitt "Abhebungen" unter dem Menüreiter "Händler", um die Limits zu überprüfen.